Italiano

Kuratorium Schloss Kastelbell

Das bereits im Jahre 1238 erwähnte Schloss Kastelbell liegt malerisch auf einem mächtigen Felsblock am linken Ufer der Etsch, wo diese aus der Schlucht der „Latschander“ das weite Untervinschgau erreicht.
Im schön restaurierten Schloss werden Führungen angeboten und in den alten Gemäuern finden verschiedene kulturelle Veranstaltungen statt.


Frühjahrsausstellung - Hans Ebensperger

01.05.22 bis 26.06.22

Die heurige Frühjahrsausstellung ist dem aus Prad im Vinschgau stammenden Maler Hans Ebensperger (1929-1971) gewidmet. Anlass ist sein 50. Todestag. Ebensperger besuchte zunächst die Mal- und Zeichenschule in Innsbruck und später die Akademie der bildenden Künste in Wien. Der Kontakt mit Max Weiler eröffnete ihm neue Wege in der Auseinandersetzung mit der frühen Moderne. Ebenspergers Werk ist zwischen Realitätsbezogenheit und Abstraktion angesiedelt und kann als innovative Leistung der modernen Kunst in Südtirol angesehen werden. Die Ausstellung findet in der Zeit vom 01.05. bis einschließlich 26.06.2022 statt.
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr; sonn- und feiertags von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Montag Ruhetag, ausgenommen Feiertage.


Weitere Veranstaltungen