Italiano

Unser Veranstaltungsprogramm 2024

Veranstaltungen

Sponsor

Sponsor
28.04.24 Frühjahrsausstellung

Die Frühjahrsausstellung findet in der Zeit vom 28.04. bis einschließlich 23.06.2024 statt und ist der Malerin Cornelia Lochmann gewidmet. Cornelia Lochmann, 1985 in Bozen geboren, lebt und arbeitet in Berlin. Zunächst Studium an der Accademia di Belle Arti di Brera in Mailand (2004-2005) und anschließend an der Kunsthochschule in Berlin-Weißensee. Dortselbst erfolgreicher Abschluss im Jahre 2013. Das kraftvolle Farben- und Formenspiel der Künstlerin bewegt sich zwischen Figuration und Abstraktion. Es sind fantastische, manchmal surreal aufgeladene Bildwelten. Kuratiert wird die Ausstellung von Frau Valentine Kostner, St. Ulrich. Bei der Eröffnung der Ausstellung am 27.04.2024 wird auf Einladung des Kuratoriums Herr Prof. Dr. Andreas Hapkemeyer in das Werk der Künstlerin einführen.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr; sonn- und feiertags von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Montag Ruhetag, ausgenommen Feiertage.

07.06.24 Literarischer Abend

Am 07.06.2024, um 20.00 Uhr, findet ein literarischer Abend im Gedenken an den bedeutenden Schriftsteller Franz Kafka (1883-1924) auf Schloss Kastelbell statt. Seine Werke gehören zum Kanon der Weltliteratur. Anlass ist sein 100. Todestag am 03.06.2024.

02.07.24 - 01.09.24

Schlossführungen

Die Schlossführungen beginnen heuer bereits am 02. Juli und werden bis einschließlich 01. September angeboten und zwar zu festen Einlassterminen (10.00 Uhr, 11.00 Uhr, 14.00 Uhr und 15.00 Uhr). Wöchentlicher Ruhetag ist Montag.
10.07.24 Konzert mit dem Joscho Stephan Trio

Konzert mit dem Joscho Stephan Trio. Eine Konzertveranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Südtiroler Kulturinstitut im Rahmen der diesjährigen Ausgabe der KLANGfeste Schloss Runkelstein. Von dem weltweit bekannten Ensemble werden Melodien des Gypsy Jazz und des Swing dargeboten.

Gestern Konzert mit dem Trio Brix Trix aus Tirol

Dieses Konzert findet in Zusammenarbeit mit dem örtlichen Bildungsausschuss statt. Das Repertoire des Ensembles reicht vom Blues bis zur Volksmusik.

21.07.24 10:00 Uhr

Konzert mit dem Duo Marian Polin und Mauro Colantonio

Matinee: Konzert mit dem Duo Marian Polin (Cembalo) und Mauro Colantonio (Viola da Gamba). Die vom Kuratorium eingeladenen Musiker bringen Meisterwerke von J. S. Bach in Kombination mit weiteren ausgewählten Klavierwerken zur Aufführung.
31.07.24 20:30 Uhr

Konzert vom „Dangerous Encounters Trio“

Auf Einladung des Kuratoriums konzertiert das „Dangerous Encounters Trio“ aus Bozen mit den Brüdern Marco (Klavier) und Matteo Facchin (Akkordeon) sowie Fiorenzo Zeni (Saxofon). Das Trio bringt einen Mix aus Jazz und World Music zur Aufführung. Darunter sind Werke von Astor Piazzolla, Chick Corea, Luis Bacalov, Antonio Vivaldi und Ennio Morricone sowie eigene Kompositionen.
08.08.24 20:30 Uhr

Konzert der Gruppe “4sign“

Konzert in Zusammenarbeit mit dem örtlichen Bildungsausschuss. Die Gruppe “4sign“ mit Sybille Kofler, Robert Tribus, Hubert Weiss und Stephan Koler spielen Swing, Dixie, Pop und Eigenes.
14.08.24 20:30 Uhr

Konzert mit dem „Cello-Quartett“

Auf Einladung des Kuratoriums konzertiert das „Cello-Quartett“ mit Matteo Bodini und Kollegen. Es werden Originalwerke und Arrangements bekannter Melodien von der Renaissance bis herauf in die heutige Zeit aufgeführt und zwar von Joseph Haydn, Wolfgang A. Mozart, Giuseppe Verdi, Franz Schubert, Ennio Morricone, Metallica u.a.
24.08.24 20:30 Uhr

Konzert des Ensemble „Vienna Espresso“

Ebenfalls auf Einladung des Kuratoriums gastiert das Ensemble „Vienna Espresso“ mit Marek Koncek (Violine und Gesang), Ljubomir Gaspar (Zymbal), Marek Milko (Gitarre) und Nikolaus Messner (Violoncello). Im Rahmen dieser „Musikalischen Reise durch Pannonien“ werden von dem international bekannten Ensemble Volksmusikstücke mit dem Ausdrucksmittel des so genannten Gypsy-Jazz aufgeführt.
08.09.24 - 31.10.24

Herbstausstellung

Zum heurigen Jubiläumsjahr des Kuratoriums wird die Herbstausstellung der bekannten österreichischen Malerin, Grafikerin und Medienkünstlerin Maria Lassnig (1919-2014) gewidmet. In enger Zusammenarbeit mit der gleichnamigen Privatstiftung in Wien wird auf Schloss Kastelbell in der Zeit vom 08.09. bis einschließlich 31.10.2024 das zeichnerisch-grafische Werk der Künstlerin präsentiert.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr; sonn- und feiertags von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Montag Ruhetag, ausgenommen Feiertage.
13.09.24 20:30 Uhr

Konzert der Musikkapelle Kastelbell

Konzert mit der Musikkapelle Kastelbell unter der Leitung von Frau Charlotte Rainer.